Galvanicus Logo

Schulung in der Abwasserbehand­lung bei Galvano- und Oberflächen­technik

Abwasserbehandlung in der Galvanotechnik

Bei dieser Schulung erfahren Sie alles über Umweltrecht, Abfälle und externe Versorgung, Wasseraufbereitung sowie Anlagen- und Verfahrenstechnik bei der Abwasserbehandlung. Außerdem erwarten Sie informative Beiträge über anlagenbezogenen Gewässerschutz, Instandhaltung & Wartung und über die Behandlung spezieller Abwasserinhaltsstoffe bei Galvano- und Oberflächentechnik.

Zielgruppe

Fachpersonal in der Abwasserbehandlung

Produktionsmeister

Betriebsinhaber

Labormitarbeiter,

Umweltbeauftragte

Kleine Programmänderungen sind möglich.

Infos zur Schulungsanmeldung

Teilnehmer

max. 24 Personen
 
 

Kosten:

Mitglieder: 540,-
Nichtmitglieder: 590,-
 

Veranstaltungsort

in Fa. Qubus GmbH
Alexander-von-Humboldt-Str. 19
73529 Schwäbisch Gmünd

Bezahlung:

Überweisung nach Rechnungsstellung: Förderverein für die Fachschulen der Galvano- und Leiterplattentechnik Schwäbisch Gmünd e.V.
Kreissparkasse Ostalb
IBAN Nr.: DE55 6145 0050 0440 2464 93
Swift-Bic: OASPDE6A

Anmeldung

Anmeldeformular
Programm

Zur Anmeldung bitte Anmeldeformular ausfüllen und an info@galvanicus.de zusenden.
Danke.

 

Programm-Ablauf unserer 2-tägigen Schulung

08.30 - 09.45
1. Einführung in das Wasser- und Immisionsschutzrecht Referent: Herr Schüle, Qubus GmbH, Schwäbisch Gmünd
09.45 - 11.00
2. Rechtliche Aspekte der Abfallentsorgung Referent: Herr Schüle, Qubus GmbH, Schwäbisch Gmünd
11.00 - 11.20
Kaffeepause
11.20 - 12.30
3. Anlagenbezogener Gewässerschutz Referentin: Frau Meißner, Ingenieurbüro f. Umwelttechnologie, Zeitlarn
12.30 - 13.30
Mittagspause
13.30 - 14.30
4. Eigenkontrollverordnung und Betriebstagebuch Referent: Herr Dr. Pfeiffer, Regierungspräsidium Stuttgart
14.30 - 15.30
5. Wasseraufbereitung und Spülwasserkreislaufführung Referent: Herr Baur, aqua plus GmbH, Böbingen
15.30 - 15.45
Kaffepause
15.45 - 16.45
6. Anlagen- und Verfahrenstechnik bei der Abwasserbehandlung Referent: Herr Baur, aqua plus GmbH, Böbingen

08.30 - 09.45
7. Spültechnik uund Rückgewinnungstechnologien Referent: Herr Prof. Gräf, WRG Ingenieurbüro Asperg
09.45 - 10.05
Kaffeepause
10.05 - 11.20
8. Instandhaltung und Wartung Referent: Herr Steiner, EnviroChemie GmbH, Rossdorf
11.20 - 12.30
9. Spezialchemikalien zur Abwasserbehandlung in der Galvanotechnik Referent: Herr Steiner, EnviroChemie GmbH, Rossdorf
bis ca. 13.00 Uhr
Abschlussdiskussion und Kursende