Galvanicus Logo
 

Schulung im Anodisieren von Aluminium

Abwasserbehandlung in der Galvanotechnik

Unser Verein bietet mit dieser Schulung den Erwerb und die Vertiefung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur qualitätsbewussten, wirtschaftlichen und umweltgerechten Produktion. Weiters werden Kenntnisse im Umgang mit Qualitätsmanagementsystemen bei der Anodisierung von Aluminium vertieft.

Inhalt

Mechanische und chemische Vorbehandlung

Anodisierverfahren

Färbeverfahren

Qualitätsprüfung ,

Elektrolytüberwachung

Abwasserbehandlung

Vorträge und praktische Übungen

Qualitätsprüfungen

Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme ,

Zertifikate nach DIN EN ISO 9000 ff

Kleine Programmänderungen sind möglich.

Infos zur Schulungsanmeldung

Teilnehmer

max. 24 Personen
 
 

Kosten:

Mitglieder: 810,-
Nichtmitglieder: 890,-
 

Veranstaltungsort

73529 Schwäbisch Gmünd
 
 

Bezahlung:

Überweisung nach Rechnungsstellung: Förderverein für die Fachschulen der Galvano- und Leiterplattentechnik Schwäbisch Gmünd e.V.
Kreissparkasse Ostalb
IBAN Nr.: DE55 6145 0050 0440 2464 93
Swift-Bic: OASPDE6A

Anmeldung

Anmeldeformular
Programm

Zur Anmeldung bitte Anmeldeformular ausfüllen und an info@galvanicus.de zusenden. Danke.

 

Programm-Ablauf unserer 4-tägigen Schulung

09.30 - 10.00
1. Einführungsvortrag Anodisieren
10.00 - 10.30
Kaffeepause
10.30 - 11.30
2. Chemische Vorbehandlung
11.30 - 12.30
3. Mechanische Vorbehandlung
12.30 - 13.30
Mittagspause
13.30 - 15.00
4. Qualitäts- und Umweltmanagement

09.00 - 10.00
5. Werkstoffe zum Anodisieren
10.00 - 10.30
Kaffeepause
10.30 - 11.30
6. Gestelltechnik
Praktikum
11.30 - 12.30
Mittagspause
12.30 - 16.00
7. und 8. Vortragsunterlagen Qualitätsprüfungen

08.00 - 09.45
9. Anodisierverfahren
10. Fehler beim Anodisieren
09.45 - 10.15
Kaffeepause
10.15 - 12.00
11. Verdichten von Anodisierschichten
12. Färbeverfahren
12.00 - 13.00
Mittagspause
Praktikum
12.30 - 16.00
Prozessanalytik
Abwasserbehandlung

08.00 - 10.00
13. Anlagen- und Verfahrenstechnik
14. Abwassertechnik
10.00 - 10.30
Kaffeepause
10.30 - 11.30
15. Umweltrecht
Ende ca. 12.00 Uhr
Abschlussbesprechung

Bemerkungen

Teilnahme wird durch Zertifikat bescheinigt; bei erfolgreicher Teilnahme an einer mündlichen Prüfung mit dem Vermerk „mit Erfolg teilgenommen“